Zürcher Südkurve und Social Media

Es gibt und wird keine offiziellen Zürcher Südkurve-Seiten in den Social Media geben.

Alles was diesbezüglich an Gruppen etc. existiert, geht von Einzelpersonen aus, die nicht im Sinne der Südkurve handeln. Die Südkurve findet im realen Leben - in den Stadien, in den Kurven - statt. Vor Jahren wurde von uns der Leitspruch «Ihr im Internet - Mir ide Stadie» geprägt, um sich von den peinlichen Internet-Foren-Diskussionen zu distanzieren und zu zeigen, dass reale Taten und Handlungen wichtig sind und nur diese den FCZ und die Südkurve schlussendlich weiterbringen. Bedenkt auch, dass in Zeiten der Konkordats-Fan-Hysterie und des Internetprangers beispielsweise Facebook-Gruppen ein gefundenes Fressen für diese Leute sind, die uns gegenüber negativ eingestellt sind. Wer sich diesem Risiko aussetzen will, der soll das tun, aber nicht im Namen der Südkurve!

Alle für das Internet bestimmten Informationen der Südkurve findet man auf dieser Webseite. Darüber hinaus gibt es für Interessierte Woche für Woche die Möglichkeiten am Kurvenleben teilzunehmen: An den Spielen unseres FCZ und den Anlässen der Südkurve, jeden Freitag im Attika z.B. Seid aktiv und bringt euch ein, da wo ihr etwas bewegen könnt - im realen Leben, in der realen Südkurve und nicht im Internet!