Reisebüro All as Spiel gäge Le Mont!

Jetzt für de Car amälde, Amäldefrist isch am Mittwuch 03. August.

Abfahrt: Ungefähr zwüsche 15.00 - 16.00

ALLI UF WIL! Gästesektor fülle! Extrazugziite

ALLI UF WIL! De Gästesektor muss gfüllt werde.

De Extrazug fahrt de Samstig 30. Juli am 15.41 Uhr.

Alli cho!
27. Juli 2016 | Permalink

I guete und i schlächte Ziite!

Saisoncharte chaufe!
18. Juli 2016 | Permalink

UND MäNGISCH SPIELEDS SCHLäCHT... - ALLI SAISONCHARTE CHAUFE!

ALLI SAISONCHARTE CHAUFE!

Die Zeit ist längst gekommen, um aus der Vergangenheit zu lernen, sie abzuhaken nach vorne zu schauen und mit noch mehr Elan in das neue Abenteuer zu starten. Pflicht der Fans ist es, immer hinter der Mannschaft zu stehen. Wir haben nun die Ehre, dies speziell beweisen zu dürfen. Der erste Schritt dazu ist der Erwerb einer Saisonkarte! 

Also holt euch die Saisonkarte, egal ob Südkurve, West oder Ost. Der Platz jedes FCZlers ist im Stadion! Motiviert auch eure Kolleginnen und Kollegen, dann füllen wir die Kurve und besetzen auch viele Plätze auf Ost und West!

d'Kurve blibt immer erstklassig und mit ihre alli FCZler!
26. Juni 2016 | Permalink

ALLI AD GV VOM 22. JUNI!

Am 22. Juni findet die Generalversammlung des FCZ statt. Wir rufen dazu auf, gemeinsam und zahlreich an die GV zu kommen. Alle, die eine Saisonkarte des FCZ haben, sind zugleich Vereinsmitglieder des FCZ und entsprechend zur GV eingeladen. Sie, wie auch die Aktionäre der FCZ AG, sollten bereits eine Einladung zur GV erhalten haben.

Es ist indiskutabel, dass sich im Verein einiges ändern muss. Wie es jetzt ist, darf es nicht bleiben. Wir verstehen die Pressekonferenz von Ancillo Canepa nach dem Abstieg in die Nati B auch in diesem Sinn. Wir werden ihn beim Wort nehmen und genau hinschauen. Es braucht eine glaubwürdige und kompetente sportliche Leitung im Verein. Dabei schauen wir nicht nur auf die erste Mannschaft, sondern auch auf den Nachwuchs.

Eine Einsicht von Ancillo Canepa an der Pressekonferenz möchten wir unterstreichen: Der FCZ mag in ihrem Besitz sein, doch er gehört allen FCZlern und FCZlerinnen. Der FCZ wird dann stark sein, wenn nicht die Interessen von Einzelnen sondern der Verein im Zentrum steht.

GMEINSAM UNUFHALTSAM

PS: Wir möchten uns bei allen bedanken, die im Vorfeld des Cupfinals für eine Choreo spendeten. Aufgrund des Abstiegs haben wir uns aber entschieden, keine feierliche Choreographie zu organisieren. Die am Sonntag ausgebliebene Choreo werden wir in den Auswärtssektoren von Xamax, Le Mont oder Winti nachholen -garantiert!
31. Mai 2016 | Permalink

FCZ - Vaduz (25. Mai 2016)

BildBild